Hochzeit in der Dresdner Frauenkirche – Sandra & Marco

Meine To Do Liste ist immer noch ziemlich lang und da sind einige liebe Menschen die noch auf Ihre Bildergebnisse warten, aber trotzdem habe ich mir heute die Zeit genommen um Euch den Höhepunkt der Liebesgeschichte von Sandra & Marco zu zeigen. Die Hochzeit in der Dresdner Frauenkirche und alle lieben Menschen aus Nah und Fern sind nach Dresden gekommen um dem ganzen beizuwohnen.

Es ist immer wieder wunderbar Bilder für den Freitagbericht zusammenzustellen, man taucht noch einmal in diesen ganz besonderen Tag ein. Man kann in diesem speziellen Fall den Regen riechen der am Morgen, kurz bevor die Braut vor der Frauenkirche vor fuhr, sturzflutartig vom Himmel fiel.

Auch als Marco auf seine Sandra im Kirchengang wartete hörte man die Spannung ganz deutlich knistern, denn diese Zeit wurde unerträglich lang. Doch als die Sonne nach der Segnung durch das Kirchenfenster schien konnte man ein deutliches Glücksgefühl in der gesamten Kirche verspüren.

Nach dem Auszug aus der Kirche war der gesamte Neumarkt voller Menschen und es machte den Eindruck alle wollten am Glück der beiden teilhaben… die Stimmung, dieses Glück und die Freude war einmalig… liebe Sandra, lieber Marco erhaltet Euch dieses Gefühl und denkt immer an Dresden zurück

So schön wie die Hochzeitzeremonie war, war anschließend auch unsere Portraitaufnahmen bei wunderbaren Sonnenschein, aber diese Bildergebnisse möchte ich mir für einen weiteren Freitagbericht aufheben.

 

 

Gefeiert wurde im Territorium „Deutsche Werkstätten Hellerau“

Geplant und Organisiert wurde durch Sandy Kreibig vom  „Hochzeitsplaner-Dresden“

Gestylt wurde von Christine Britz „Schminkfee“

 

Bleib auf dem Laufenden und abonniere mein RSS-Feed oder folge mir auf Facebook.

Selbstverständlich würde mich auch sehr freuen, wenn du die Kommentarfunktion  nutzt.

Facebook|Google+|Pinterest|Email an Freunde|RSS Feed|nach oben
  • Stefan - Wieder einmal ganz tolle Hochzeitsbilder und – sorry liebes Brautpaar – die Außenaufnahme von der Kirchenkuppel sowie das Bild mit dem Altar sind einfach wow!ReplyCancel

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder *

*

*

*