Business – Gastbeitrag Manuela Kind – Online Marketing

Heute nun endlich ist es so weit, aus der Rubrik Business gibt es einen Gastbeitrag.

Manuela konnten wir für unsere Agentur Projekt40 gewinnen. Das ist ein ganz besonderer Mehrwert für uns und für unsere Kunden, denn sie beschäftigt sich ausschließlich mit dem ganz trocknen Teil der Materie Internet aber dafür nicht unwichtigen Teil.

Themen wie:

  • Suchmaschinenoptimierung
  • Suchmaschinenwerbung
  • Sozial Media Marketing
  • E-Mail Marketing

sind allen Webseitenbesitzern bekannt und doch schieben wir sie gern vor uns her – wie einen unangenehmen Zahnarztbesuch. Dabei sollten wir beide Geschichten nicht unterschätzen, und wenn ich anfangs davon sprach, dass Manuela ein Mehrwert ist, so kann ich dieses nur noch einmal unterstreichen.

Nicht nur eine moderne & funktionelle Internetseite mit professionellen Bildern, und vielleicht als Sahnebonbon einen 3-D-Rundgang durch Eures Unternehmen, sorgen für einen langfristigen Unternehmenserfolg, sondern auch die richtige Herangehensweise des online Marketing.

Aber lassen wir doch einfach die Fachfrau zu Wort kommen.

Online Marketing – schon oft gehört, aber was steckt dahinter?

Online Marketing umfasst sämtliche Werbeaktivitäten im Internet.

Die meisten Begriffe, die im Zusammenhang mit Online Marketing fallen, sind:

  • Suchmaschinenoptimierung (auch SEO= search engine optimization)
  • Google Adwords (bezahlte Anzeigen im Google Suchnetzwerk)
  • Content Marketing, d.h. interessante Inhalte mit Mehrwert produzieren,
  • E-Mail Marketing in Form von Newslettern und natürlich
  • das Social Media Marketing.

Wo soll man da nur anfangen?

Bei sich selbst! Kennen Sie die Ziele und Zielgruppen Ihres Unternehmens und können diese sofort und ganz konkret beschreiben. Ja! – sehr gut, dann überspringen Sie den Absatz. Im Großen und Ganzen schon, aber nicht konkret? Dann beantworten Sie sich folgende Fragen:

  • Wofür stehen Sie/Ihr Unternehmen? (max. 3 Stichpunkte)
  • Wer sind Ihre (Haupt-) Zielgruppe(n)? (Benennen Sie die 3 stärksten Zielgruppen.)
  • Welche Ziele verfolgen Ihre Kunden? Welches Problem löst Ihr Produkt/Ihre Dienstleistung für Ihre Kunden?

Nun haben Sie einen gewissen Fokus auf die wichtigsten Informationen zu sich und Ihrem Betrieb. Schauen Sie sich Ihr digitales Ladengeschäft, Ihre Website, an. Sind alle diese Informationen sofort auf Ihrer Website sichtbar? Findet der Kunde was er sucht (Informationen, Produkte etc.) und hat er ganz unkompliziert die Möglichkeit, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen?

Dann haben Sie schon einmal wichtige Rahmenbedingungen geschaffen, um Ihre Zielgruppe zu erreichen und zu Kunden zu machen.

Jedoch sind die meisten Anbieter nicht allein im Markt und sie sollten unbedingt auch einen Blick links und rechts von Ihrem eigenen Unternehmen werfen.

  • Kennen Sie Ihre Mitbewerber und deren Stärken und Schwächen?

Bauen Sie Ihre Stärken aus und erkennen Sie Bereiche in denen Sie vielleicht nicht an die Leistungen Ihres Mitbewerbers herankommen. Finden Sie Ihre Spezialisierung, Ihre Nische und kommunizieren Sie diese auf Ihrer Website.

Legen Sie sich Ihre Ziele fest und diese ganz konkret, realistisch und messbar.

  • Was möchten Sie mit Online Marketing für Ihr Unternehmen erreichen? (z.B. mehr Bekanntheit, mehr Neukunden, mehr Produktverkauf, Kundenbindung etc.)

Natürlich gibt es noch eine Vielzahl anderer Faktoren die Ihren Erfolg im Web beeinflussen. Lassen Sie Ihre Internetpräsenz analysieren, um zu Beginn erst einmal eine Überblick zu bekommen. Dann entscheiden Sie Schritt für Schritt welche Maßnahmen Sie wann angehen wollen und können.

Ein Wort zum Google Algorithmus

Google ist mit Abstand die bekannteste Suchmaschine und immer wieder wird eine Marktherrschaft von 95% als Argument herangezogen. Google spricht nicht über seinen Algorithmus. Nun gut, eine Ausnahme gab es: Google kündigte letztes Jahr eine Algorithmus-Änderung und ließ verlauten, daß ab dem 21.04.2015 Websites, welche auch auf mobilen Endgeräten abrufbar und gut zu bedienen sind, positiver bewertet werden.

Ansonsten vermutet man, dass gut 200 Kriterien die Positionierung einer Website innerhalb der Suchergebnisse beeinflussen. Google führt immer wieder Algorithmus Änderungen durch, aber dies werden, wenn überhaupt, erst im Nachhinein bekannt gemacht und die Charakteristik der Änderungen lässt sich auch erst nach den jeweiligen Updates anhand der Ranking-Auswirkung einschätzen.

Daher nehmen Sie bitte Abstand von Angeboten, welche Ihnen innerhalb kürzester Zeit eine garantierte Positionierung auf den ersten Plätzen innerhalb der Google-Suche versprechen. Wer einen solch konkreten Erfolg garantiert, der  handelt unseriös.

Online Marketing allein bewältigen oder mit einer Agentur zusammenarbeiten?

Online Marketing ist ein komplexes und sehr umfangreiches „Handwerk“, das zudem ständig Neuerungen erfährt. Will man hier immer auf dem aktuellen Stand bleiben und dies für das eigene Unternehmen nutzen, so benötigt man viel Zeit und Energie. Empfehlenswert ist immer eine Zusammenarbeit mit Experten. Lassen Sie die SEO-Optimierer Ihre Internetpräsenzen analysieren. Entscheiden Sie dann gemeinsam welche Schritte wann unternommen werden. Überlegen Sie, ob Sie oder Ihre Mitarbeiter Optimierungsarbeiten in Eigenregie übernehmen möchten und können. Kümmern Sie sich z.B. um Inhalte (Content), erzählen Sie von dem was Sie mit Herz und Seele tun. Sie sind der Experte und können Ihr Produkt bzw. Ihre Dienstleistung am besten präsentieren.

Überlassen Sie andere, komplexere Arbeiten dem Online Marketing Experten. Profitieren Sie von seinem know how und haben Sie damit die Zeit, sich um Ihr Produkt und Ihr Unternehmen zu kümmern.

Denken Sie jedoch immer daran, SEO ist eine Reise, bei der man immer in Bewegung ist.

Die Autorin:

Manuela Kind ist Online Marketing Beraterin und betreut mit Ihrer Agentur „klickfang“ überwiegend kleine und mittelständige Agenturen. Ihre Wurzeln hat Manuela in der Hotellerie, einer Branche die sich schon früh mit Online Marketing auseinander setzen musste. Sie ist neben „klickfang“ auch als Dozentin an der Hotel-Akademie tätig und veranstaltet regelmäßig Webinare zu verschiedenen Themen im Online Marketing.

 

Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht mit Online Marketing und SEO-Experten? Erzählt uns davon! Braucht Ihr Unterstützung dann wendet Euch an uns oder direkt an Manuela Kind

Facebook|Google+|Pinterest|Email an Freunde|RSS Feed|nach oben

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder *

*

*

*