Als Hochzeitsfotograf in der Villa Teresa in Coswig – Daniela und Maik

Wie vor einigen Wochen versprochen gibt es heute die ganze Reportage von Daniela & Maik.

Die liebevoll sanierte Villa Teresa war der perfekte Schauplatz für die standesamtliche Trauung und für die offiziellen Hochzeitsfotos. Die englische Parkanlage mit Teich und dem Japanischem Teehaus war eine wundervolle, romantische Kulisse für die Foto`s zu zeit und zu viert. Die darauf folgende Feier fand im beschaulichen und naheliegenden Altkötschenbroda in Radebeul statt. Ich wünsche dem Paar und den beiden entzückenden Kindern ewigen Sonnenschein – so wie am Hochzeitstag –

 

Bleib auf dem Laufenden und abonniere mein RSS-Feed oder folge mir auf Facebook.

Selbstverständlich würde mich auch sehr freuen, wenn du die Kommentarfunktion  nutzt.

Facebook|Google+|Pinterest|Email an Freunde|RSS Feed|nach oben

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder *

*

*

*